24 April 2011

Was mich nicht umbringt, macht mich nur stärker.

Wenn ihr die Chace hättet, würdet ihr die Zeit zurück drehen wollen? Ich würde nicht lange nachdenken, denn ich weiß das ich schon so viel in meinem Leben falsch gemacht habe. Klar, nobody's perfect. Aber man sollte doch mit den Fehlern die man macht auch Leben können, oder? Ich weiß genau, wenn ich die Zeit zurück drehen könnte, würde ich alles anders machen. ALLES! 

Ich kann einfach nicht aufhören, darüber nachzudenken, wie jetzt alles wäre, wenn ich damals nicht so dumm gewesen wäre. Aber was bringt mir das ganze Nachdenken? Nichts! Reingarnichts. Ich mache mich nur selber runter ohne es zu merken. Ich muss endlich lernen mit der Vergangenheit abzuschließen und in die Zukunft zu blicken. Denn was einmal passiert ist, lässt sich nicht mehr ändern. Die Zukunft jedoch liegt ganz in meinen Händen. Und auch wenn es nicht viel scheint, ist das einzige was ich habe, die Hoffnung endlich aus meinen Fehlern gelernt zu haben und alles besser zu machen.

Kommentare:

  1. Ich würde nicht alles anders machen, denn einige Fehler bereue ich nicht. Aber viel ist es trotzdem.

    AntwortenLöschen
  2. Nicht zu dem Post aber Allgemein: Ich LIEBE deinen Blogtitel..wunderbar! und zu deinem Post: schöner Satz:'..liegt in meinen Händen.'
    ..follow!
    joana-papillon.blogspot.com

    <3

    AntwortenLöschen